Abschied vom Waldenburgerli

Das Waldenburgerli bei der Station Winkelweg

Nur noch wenige Tage bringt die Waldenburgerbahn auf der 75cm breiten Spur, die Fahrgäste zur Arbeit, Ausbildung oder anderen Reisezielen. Nach dem Ostermontag 2021 bis im Dezember 2022 wird das Trasse der gesamten Bahn auf Meterspur umgebaut. Gleichzeitig wird auch ein grosser Teil der Strasse und des Baches «Fordere Frenke», die das Waldenburgertal durchfliesst erneuert. Grund genug für mich, das schöne Frühlingswetter am 28. März 2021 auszunutzen, um noch letzte Bilder von dieser Eisenbahn aufzunehmen. Mein Augenmerk galt dem Streckenabschnitt rund um das Basellandschaftliche Oberdorf. Da führt die Linienführung entlang der Hauptstarasse durch den Ortskern und ist der letzte Abschnitt wo Bilder, ohne die für den Umbau vorbereiteten Installationsplätzte oder andere störende Bau-Vorbereitungen möglich ist. Nach dem Umbau wird die Waldenburgerbahn mit Tramfahrzeugen verkehren und den Charakter einer idyllischen Überlands-Bahn, mit der für die Schweiz exotischen Spurweite von 75cm verloren haben.

Der Frühling kommt
Kurzbesuch bei der RhB

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.bahnbild.ch/de/

Suchen

Go to Top