Sommerzeit – Ferienzeit – Lagerzeit

In Richtung Süden, eine weitere Feriendestination, fährt der SBB-GIRUNO der Zeltburg des KALA2020+ entlang.

Viele Jugendorganisationen wie Blauring, Jungwacht oder Pfadi, führen während zwei Wochen in den Sommerferien ein Lager durch. Dabei schlafen die Jugendlichen oft in einem Zelt unter freiem Himmel und die älteren Scharleiter/innen machen ihre ersten Führungserfahrungen. Diese besonderen Tage werden bei vielen noch lange in Erinnerung bleiben oder können die Berufliche Laufbahn der jungen Lagerleiter/innen prägen.

Beim KALA 2020+, vom 12. bis 24. Juli 2021, treffen sich alle Jubla-Vereine des Kantons Luzern zu einem grösseren Treffen an verschiedenen Standorten im Raum Risch-Rotkreuz. Eine Gruppe hat ihre Zelte unweit der Bahnstecke Luzern – Rotkreuz aufgeschlagen. Als Zentrum der Lagerstelle wurde eine imposante Burg aus Armee-Blachen aufgebaut. Bleibt zu hoffen, dass die Zelte gut dem regnerischen Sommer standhalten und das kantonale Lager für alle zu einem Erfolg wird. Bilder bei Honau, 12. Juli 2021.

Abschied vom RhB-Standart-Pendel
Der Hochsommer ist da

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.bahnbild.ch/de/

Suchen

Go to Top