Bauzüge mit Dampf auf der DFB

Mächtige Lawinenkegel auf der DFB im Frühjahr 2019

Schon längst ist die Dampfbahn-Furka-Bergstrecke (DFB) zu einer der bekanntesten Dampfbahnen der Schweiz herangewachsen. Die jährlichen Anstrengungen, diese einmalige Strecke für wenige Wochen im Sommer befahrbar zu machen, sind riesig. Besonders nach diesem Winter, mit den grossen Schneemengen und Schneefall bis spät im Frühling hinein.
Die «Fronis», die jährlich dafür sorgen, dass die fantastische Bergwelt mit dem Dampfzug erlebt werden kann, verdienen unsere Hochachtung. Mit Stolz pflege ich mit einigen «Fronis» ein freundschaftliches Verhältnis und immer wieder stosse ich auf offene Ohren, für meine (Foto-)Wünsche. So durfte ich am 30. Mai 2019 einen Bauzug, der mit der Dampflok HG 3/4 Nr. 4 geführt wurde, mit meiner Kamera begleiten. In der Mittagspause beim Depot Realp, entstanden auch Porträts vom Personal, das bei der Endmontage des revidierten Zahnrad-Triebwerkes an der Lok HG 3/4 Nr.9 beschäftigt war.

SBB-Pensionierten-Fahrt
Tag der offenen Tore im Bahnpark Brugg

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.bahnbild.ch/de/

Suchen

Wer ist hier

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Zeit

Go to Top