Der letzte SBB-Dampfzug - 50 Jahre danach

Bei Otelfingen

Am 30. November 1968 fuhr offiziell der letzte von der SBB (Schweizerische Bundesbahnen) geführte Dampfzug. Dieser letzte planmässige Dampfzug verkehrte von Zürich über Koblenz nach Winterthur Töss und besiegelte offiziell das Dampfzeitalter der SBB. Die damals für diesen Zug eingesetzte Lok, welche nach ihrer letzten Fahrt ausgemustert wurde, ist exakt jene C 5/6 mit der Nummer 2969, welche der Verein Eurovapor im Jahr 2017 nach 20-jähriger Revisionsarbeit wieder in Betrieb nahm. Zuvor fristete diese Lok nach deren Ausrangierung während rund 30 Jahren im Dornröschenschlaf auf einem Denkmalsockel vor den SLM-Hallen in Winterthur. Grund genug, da die Lok nun wieder betriebsfähig ist, diese Fahrt zu wiederholen. So habe ich diese Gedenkfahrt am 1. Dezember 2018 mit der Kamera verfolgt und den Zug in Otelfingen, Rümikon und Winterthur Töss aufgenommen. In Winterthur Töss wurde ein Zwischenhalt eingelegt und eine kleine Feier abgehalten, bevor der Zug in seine neue Heimat nach Sulgen zurückkehrte.


Klausjagen Küssnacht
Teamfahrt Historic-Gruppe Winterthur

Suchen

Wer ist hier

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Zeit

Go to Top