Viele meiner Bilder entstehen einfach auf meinen Ausflügen oder können auch zu einem guten Stück geplant werden. Doch ab und zu gibt es Momente, wo das Glück mitspielt und aussergewöhnliche Bilder entstehen. Das sind dann die Aufnahmen, die ich selbst immer wieder gerne anschaue. Diese Fotos will ich hier in loser Folge vorstellen.

Mein letzter Ausflug für das Jahr 2020 führte mich an Silvester 2020 ins Engadin. Ziel war es noch einmal die Ge 6/6 II im Güterzugseinsatz zu fotografieren. Es wird wahrscheinlich der letzte Winter auf der RhB sein, wo diese Formschönen Lo...
Weiterlesen
Am 8. August 2019, hüllte das Licht der untergehenden Sonne, die Bahnhofshalle von Zürich in eine fantastische Lichtstimmung. So einer Situation kann bestimmt kein Fotograf widerstehen. Der einfahrende Zug brachte mich dann nach Hause.
Es gibt Situationen, die einfach in einem Bild festgehalten werden müssen. Diese Bilder finde ich oft, wenn bereits alle Leute weggegangen sind und ich mir etwas mehr Zeit genommen habe. So auch nach der Ankunft in Luzern nach einer Fahrt auf dem Vie...
Weiterlesen
Dieses Jahr wird der «Tag der Schifffahrt» am Sonntag, 5. Mai 2019 gefeiert. Dieser jährlich am 1. Sonntag im Mai stattfindende Anlass, wird auf einigen Seen mit speziellen Angeboten gefeiert. Nicht so bei der SGV auf dem Vierwaldstättersee. Daher ze...
Weiterlesen
Nach Meldungen der Schweizerischen Südostbahn (SOB), soll in den nächsten Tagen der Einsatz der neuen Fahrzeuge des Typs Flirt3, in fahrplanmässigen Zügen beginnen. Die Fahrzeuge des Herstellers Stadler in Bussnang, werden zuerst im äusseren Kantonst...
Weiterlesen
Unter diesem Titel wurde eine Tagesreise am 27. April 2019, von Vereinen mit eigenem Rollmaterial durchgeführt. Von mehreren Startpunkten aus der Deutschschweiz gings los über die Gotthard Bergstrecke in den Tessin. Sogar die im österreichischem Blud...
Weiterlesen
Noch bis zum 9. Juni 2019 ist die Linie zwischen Arth-Goldau und Zug durchgehend in Betrieb. Danach wird bis zum Fahrplanwechesel im Dezember 2020 von Walchwil in Richtung der Stadt Zug eine 1.7km lange Doppelspur-Insel realisiert und die Züge der S-...
Weiterlesen
Zur Heimreise von der Dampffahrt in der Surselva am 17. Februar 2019, wählte ich den Weg über den Oberalppass. Zwischen der Station Nätschen und Andermatt, wurde unsere Zugsfahrt durch eine Schneerutschung behindert. Die Zugskomposition konnte für ei...
Weiterlesen
Ja, ich war auch im «Loch». So nannten wir die Kohlemine von Sandaoling in China, bei der noch täglich mit Dampfzügen die abgebaute Kohle mit dampfbespannten Zügen aus der Grube an die Oberfläche befördert wird. Der Besuch war aus meiner Sicht sehr e...
Weiterlesen
Am Wochenende vom 21./22. Oktober 2018 enden die Fahrplanmässigen Einsätze der Dampfschiffe dieser Saison auf dem Vierwaldstättersee. Gleichzeitig heisst es auch Abschied zu nehmen, vom Dampfschiff «Stadt Luzern», das bis zum Frühjahr 2021 eine Gener...
Weiterlesen
Das «Teufelsmünster» ist eine fast senkrecht abfallende Felswand am Ufer des Urnersees. Am schönen Herbsttag vom 15. Oktober 2018, fährt gerade das Motorschiff «Diamant» entlang dieser fast 400 Meter hohen Wand. Der «Diamant» ist das grösste Motorsch...
Weiterlesen
Der Jahrhundertsommer, der mit grosser Trockenheit in die Geschichte eingehen wird, neigt sich langsam dem Ende zu. Wenn die Nächte wieder kühler werden, so dass sich wie auf dem Bild am Morgen erste Nebelschwaden über dem See bilden, ist dies e...
Weiterlesen
Dieser Text kommt mir spontan in den Sinn, wenn ich das Bild vom 31. Juli 2018 mit dem Dampfschiff «Unterwalden» betrachte. Am Vorabend zum Nationalfeiertag, sorgt die untergehende Sonne für dieses prächtige Farbenspiel über dem Pilatus und der vorge...
Weiterlesen
In diesen Tagen weilen bestimmt viele in den Sommerferien und geniessen wohl die schönste Zeit des Jahres. Die langen Sommerabende sind aber auch ideal, für alle die hierbleiben mussten und Lust haben nach der Arbeit oder am Wochenende etwas zu unter...
Weiterlesen
Ein Sommergewitter kann unter Umständen wenn es sich konzentriert an einer Stelle sich entlädt, grossen Schaden anrichten. Für den Fotografen bietet es jedoch auch immer Gelegenheit, ganz spezielle Lichteffekte festzuhalten. Am Sonntag, 15. Juli zog ...
Weiterlesen

Suchen

Go to Top